Aufräumarbeiten mit meinen Lieblingen

R. i. P. Julian Rathbone (10. Februar 1935 – 28. Februar 2008)

Sarah Weinman hat die Nachrufe auf diesen zweimal für den Booker-Preis nominierten Thriller-Autor gesammelt.

Die März-Ausgaben der Krimi-Couch und von The Big Thrill, dem Online-Magazin der International Thriller Writers, sind online. Erstere mit Besprechungen der neuen und, seltener, nicht ganz so neuen Werke von Martin Cruz Smith, Joseph Wambaugh, Peter Temple, Sebastian Fitzek, Frank Göhre, den Krimi-Cops (überhaupt nicht begeistert), Yasmina Khadra, C. J. Box und, als Klassiker, Robert Edmond Alter.  Letztere mit einem Gespräch mit Ridley Pearson und vielen noch (?) nicht ins Deutsche übersetzten Autoren wie Reed Farrell Coleman.

Duane Louis (Swierczynski) schreibt, dass Michelle Monaghan (zuletzt „Gone Baby Gone“) die Filmrechte für „The Blonde“ (Blondes Gift) erworben hat.  Mal abwarten, ob aus der Option ein Film wird.

Bleiben wir in Hollywood: Vince Flynn hat einen Filmdeal mit CBS abgeschlossen. Seine Mitch-Rapp-Thriller sollen verfilmt werden. Amy Baer von CBS sagt:

With the Mitch Rapp series, Vince Flynn has created a relatable, modern, post-9/11 hero for the action/thriller genre. It is an amazing collection of creative material that offers tremendous potential for a smart, energizing new film franchise with appeal to a wide range of movie- going audiences.

Und nochmal Hollywood: Martin Scorsese verfilmt Dennis Lehanes „Shutter Island“. Auch Max von Sydow spielt mit. Drehbeginn ist noch im März.

Irgendwie auch Hollywood: Richard Price wird im Moment in den USA abgefeiert. Ein Grund ist sein gerade veröffentlichter neuer Roman „Lush Life“. Er schrieb die verfilmten Romane „The Wanderers“, „Clockers“ und „Freedomland“. Er schrieb, um nur einige der bekanntesten zu nennen, die Drehbücher zu „Die Farbe des Geldes“ (The Colour of Money),  „Sea of Love“, „Night and the City“, „Kiss of Death“, „Kopfgeld – Einer wird bezahlen“ (Ransom), „Shaft“ und einige Bücher für „The Wire“ (Hey, wenn kein TV-Sender die Cop-Serie bringen will, soll sie endlich auf DVD veröffentlicht werden.). In der einstündigen Sendung „All over the Map“ von titlepage.tv sprach er über seinen neuen Roman und seine Arbeitsweise.  Bei Critical Mass gab es die Price-Woche mit Scott Phillips, Rafiyq AbdellahLarry Mulane, Georges Pelecanos und Dennis Lehane über „Clockers“, einem dreiteiligen Interview mit Richard Price (Teil 1, Teil 2, Teil 3) und Richard Price in der Charlie Rose Show.

Ebenfalls in Critical Mass sagt Michael Connelly, welche fünf Krimis man unbedingt haben muss.  Gegen diese Liste habe ich keine Einwände (außer vielleicht, dass ein Buch von Connelly fehlt).

Evil-E unterhält sich mit dem Otto Penzler. Er erzählt von seiner Begegnung mit Patricia Highsmith (nicht so erfreulich) und sucht immer noch einen Nachfolger für Ross Thomas:
The spectacularly gifted Ross Thomas was in a class by himself.  The closest I’ve ever read is Thomas Perry, whose Metzger’s Dog was so Ross Thomas-like that I almost thought Ross had written it under a pseudonym.  Perry’s later books retain the similar, clear prose style, but the plots are not as varied as Thomas’.  If you ever read someone as good as Ross Thomas, please let me know immediately.

Crime Down Under unterhält sich mit australischen Krimiautoren. Dabei ist auch Peter Temple.

Dank Krimiblog-Ludger ist jetzt die Ausschreibung zum Ripper Award geändert worden. Jetzt wird der Name überhaupt nicht mehr erklärt. Aber dafür ist der Text ziemlich unlesbar durchgegendert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: