TV-Tipp für den 20. Mai

Zum hundertsten Geburtstag von James Stewart gibt es die:

BR, 23.20

Anatomie eines Mordes (USA 1959, R.: Otto Preminger)

Drehbuch: Wendell Mayes

LV: Robert Traver: Anatomy of a Murder, 1958 (Anatomie eines Mordes)

Provinzanwalt Paul Biegler verteidigt einen Soldaten, der einen Barbesitzer erschossen haben soll.

Der gut dreistündige Film (die deutsche Version wurde um elf Minuten gekürzt) basiert auf dem gleichnamigen, seitenstarkten Roman des ehemaligen Richters John D. Voelker (1903 – 1991), der wiederum auf einem seiner Fälle basiert. Beide Werke schöpfen ihre Spannung aus dem minutiösen Verfolgen der Vorbereitung und dem anschließenden Gerichtsverfahren. Im Buch umfasst die Verhandlung fast zwei Drittel der Geschichte. Der Film war damals wegen seiner Sprache und dem Thema (Vergewaltigung) kontrovers. Die Schauspielerleistungen des Gerichtsdramas wurden einhellig gelobt. James-Stewart-Biograph Howard Thompson nennt es seine beste Leistung. Der Filmrichter wurde von Richter Joseph N. Welch (er verteidigte 1954 die US Army gegen Senator Joseph McCarthy und trug zum Sturz des Senators bei) gespielt. Gedreht wurde vor Ort. Duke Ellington schrieb die Musik.

Mit James Stewart, Lee Remick, Ben Gazzara, Arthur O’Connell, Eve Arden, Kathryn Grant, George C. Scott, Duke Ellington

Hinweise

The Jimmy Stewart Museum (die offizielle Seite)

BFI: Interview mit James Stewart (1972)

BR über James Stewart

Wikipedia über James Stewart (englisch)

Turner Classic Movies über James Stewart

Reel Classics über James Stewart

AFI (American Film Institute) Life Achievement Award für James Stewart (1980)

Die Zeit: Nachruf auf James Stewart (von Willi Winkler, 29/1997)

Wendell Mayes: Anatomy of a Murder (Drehbuch, Fassung 25. Februar 1959 – Final Draft Script)

P. S.: Schöner Trailer.

Advertisements

Eine Antwort zu TV-Tipp für den 20. Mai

  1. […] Mehr über James Stewart […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: