Die KrimiWelt-Bestenliste November 2009

Die Damen und Herren der KrimiWelt haben getagt und folgende Liste empfehlenswerter Krimis für den neblig-trüben November erstellt:

1 (1) Wolf Haas: Der Brenner und der liebe Gott

2 (3) Tana French: Totengleich

3 (7) David Peace: Tokio im Jahr Null

4 (-) Linus Reichlin: Der Assistent der Sterne

5 (6) Ulrich Ritzel: Beifang

6 (5) Friedrich Ani: Totsein verjährt nicht

7 (-) Malla Nunn: Ein schöner Ort zum Sterben

8 (-) Håkan Nesser: Das zweite Leben des Herrn Roos

8 (2) James Sallis: Dunkle Schuld

9 (4)* Ken Bruen: Jack Taylor fliegt raus

In ( ) ist die Platzierung des Vormonats. Ken Bruen ist ein Wiedereinstieg.

Drei gelesen, zwei auf Halde und einer wird nächste Woche (bevor er in Berlin aus seinem Werk vorliest) besprochen. Denn der David Peace ist meine Wochenendlektüre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: