TV-Tipp für den 9. Februar: Berlinale 2012 – Die Eröffnung

3sat, 19.20

Berlinale 2012 – Die Eröffnung

Soll ein wichtiges Festival sein. Echt. Steht in meiner in der Hauptstadt gedruckten Tageszeitung.

Danach gibt es um 21.00 Uhr „Metropolis“ (D 1927, Regie: Fritz Lang).

Im RBB gibt es um 22.15 Uhr Gespräche und Infos aus dem „Berlinale Studio“, um 22.45 Uhr „Auge in Auge – Eine deutsche Filmgeschichte“ (D 2008, R.: Michael Althen/Hans Helmut Prinzler) und ab 00.30 Uhr fünf Stunden lang die Pressekonferenzen vom Tag, die einen ganz eigenen Charme haben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: