TV-Tipp für den 24. Juni: Pandorum

Pro7, 22.00 Uhr

Pandorum (USA/D 2009, R.: Christian Alvart)

Drehbuch: Travis Milloy

Die Astronauten Bower (Ben Foster) und Payton (Dennis Quaid) erwachen auf dem Raumschiff „Elysium“ ziemlich unsanft aus dem Kälteschlaf. Schnell bemerken sie, dass das Raumschiff sich in einem desaströsem Zustand befindet und sie nicht allein an Bord sind.

Optisch beeindruckendes, durchaus kurzweiliges Science-Fiction-B-Picture, bei dem die Story letztendlich eher abstrus als logisch ist. Aber Alvart hatte damals weitere Teile geplant.

Alvart drehte vorher den Thriller „Antikörper“.

mit Dennis Quaid, Ben Foster, Antje Traue, Cam Gigandet, Cung Le, Wotan Wilke Möhring

Wiederholung: Montag, 25. Juni, 02.30 Uhr (Taggenau!)

Hinweise

Deutsche Homepage zum Film

Film-Zeit über „Pandorum“

Rotten Tomatoes über „Pandorum“

Wikipedia über „Pandorum“ (deutsch, englisch)

28dayslateranalysis interviewt Drehbuchautor Travis Milloy (3. September 2009)

Meine Besprechung von Marko Kregels „Hollywood – Traum und Wirklichkeit: Deutsche Regisseure im Studiosystem“ (2012) mit einem Interview mit Christian Alvart (das mich dann wirklich neugierig auf „Pandorum“ machte)

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: