TV-Tipp für den 6. November: Sons of Anarchy

Kabel 1, 22.30

Sons of Anarchy: Sam Crow/Krematorium (USA 2008, R.: Allen Coulter, Michael Dinner [Episode 1], Charles Haid [Episode 2])

Drehbuch/Erfinder: Kurt Sutter

Es hat verdammt lange gedauert, bis die in den USA überraschend erfolgreiche TV-Serie „Sons of Anarchy“ ihren Weg ins deutsche TV gefunden hat. Dass in den vergangenen Monaten bei MyVideo eine Million User die erste Staffel ansahen und damit die Serie zu einem Hit auf der Plattform machten, half sicher auch. Denn für die deutschen Zuschauer dürfte „Sons of Anarchy“ irgendwo zwischen den „Sopranos“, „Breaking Bad“, „Justified“, „24“, „The Shield“, „Blue Bloods“ und „True Blood“ liegen: also im Bermuda-Dreieck der hochgelobten Serien, die hier nicht ihr Publikum finden. Denn während diese Serien in den USA erfolgreich und entsprechend langlebig sind, wird bei uns teilweise schon nach wenigen Folgen (zuletzt „Blue Bloods“) die Ausstrahlung eingestellt oder die Serie wandert auf einen extrem publikumsunfreundlichen Sendeplatz.

Auch „Sons of Anarchy“ könnte es, obwohl Kabel 1 jetzt die erste Staffel in Doppelfolgen ausstrahlt, so ergehen.

In den USA läuft schon die fünfte Staffel der von Kurt Sutter („The Shield“) erfundenen Serie über die Outlaw-Bikergang „Sons of Anarchy“, die die kalifornische Kleinstadt Charming beherrschen. Während Clarence ‚Clay‘ Morrow und Gemma Teller Morrow (ein wahres Muttertier) die Bikergang mit eiserner Hand steuern, fragt ihr Sohn Jackson ‚Jax‘ Teller sich, ob die „Sons of Anarchy“ noch dem Ethos des Gründers folgen.

Und wir erhalten einen ziemlich tiefen Einblick in die Welt der Outlaw Biker.

mit Charlie Hunnam (Jackson ‚Jax‘ Teller), Ron Perlman (Clarence ‚Clay‘ Morrow), Katey Sagal (Gemma Teller Morrow), Mark Boone Junior (Robert Munson), Kim Coates (Alex ‚Tig‘ Trager), Tommy Flanagan (Filip ‚Chibs‘ Telford), Maggie Siff (Tara Knowles), Theo Rossi (Juan Carlos ‚Juice‘ Ortiz), Dayton Callie (Chief Wayne Unser), Ryan Hurst (Harry ‚Opie‘ Winston), William Lucking (Piermont ‚Piney‘ Winston)

Wiederholung: Mittwoch, 7. November, 01.30 Uhr (Taggenau!)

Hinweise

FX über „Sons of Anarchy“

Wikipedia über „Sons of Anarchy“ (deutsch, englisch)

Tagesspiegel über „Sons of Anarchy“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: