Die KrimiZeiT-Bestenliste November 2013

 

Für den kalten November empfehlen die Damen und Herren der KrimiZeit folgende Werke:

1 (1) Jerome Charyn: Unter dem Auge Gottes

2 (-) Ana Paula Maia: Krieg der Bastarde

3 (-) Friedrich Ani: M

4 (7) Robert Wilson: Stirb für mich

5 (-) Lee Child: 61 Stunden

6 (-) Garry Disher: Dirty Old Town

7 (-) Michael Robotham: Sag, es tut dir leid

8 (-) Tom Rob Smith: Ohne jeden Zweifel

9 (-) Christopher Brookmyre: Die hohe Kunst des Bankraubs

10 (5) C. S. Forester: Tödliche Ohnmacht

In ( ) ist die Platzierung vom Vormonat.

Einiges (Disher!!! Charyn!! Wilson!) liegt auf meinem Zu-Lesen-Stapel. Child ist noch nicht eingetroffen. Ani wird gerade gelesen. Warum fehlen Higgins und Eckert?

Und dann gibt es noch einen neuen Roman von Stephen King.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: