TV-Tipp für den 20. November: Die vielen Gesichter der Emma Thompson

Arte, 22.25 (VPS 22.20)

Die vielen Gesichter der Emma Thompson (Deutschland 2016, Regie: Sabine Lidl)

Drehbuch: Sabine Lidl

Gut einstündige Doku über Emma Thompson, die seit Donnerstag im Kino in der Hans-Fallada-Verfilmung „Jeder stirbt für sich allein“ zu bewundern ist.

Vorher, um 20.15 Uhr, läuft James Ivorys „Was vom Tage übrigblieb“, mit ihr und Anthony Hopkins.

Hinweise

Arte über die Doku

Wikipedia über Emma Thompson (deutsch, englisch)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: