Verlosung: Wer will „Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen“?

Ältere Semester erinnern sich noch an die legendäre, in der Gegenwart spielenden TV-Serie. Über mehrere Wochen verfolgten sie 1979 die Abenteuer von Timm Thaler, der sein Lachen verkaufte.

Jüngere Semester können sich jetzt Andreas Dresens „Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen“ ansehen. Es ist ein guter Film. Aber dazu später mehr.

Und ältere und jüngere Leseratten können sich die Vorlage, den gleichnamigen, bereits 1962 erschienenen Roman von James Krüss, durchlesen. Es ist eine Geschichte, die alles hat, was das Herz des Thrillerfans begehrt: ein unschuldiger Junge (Timm Thaler), ein teuflischer, stinkreicher Bösewicht (Baron Lefuet), ein betrügerisches Geschäft („dein Lachen gegen die Fähigkeit, jede Wette zu gewinnen“), Abenteuer ohne Ende und die Garantie für eine schlaflose Nacht.

Also genau das Buch für „Kriminalakte“-Leser, das nur einen Nachteil hat: es ist ein Kinderbuch; allerdings ein Klassiker der Kinderliteratur. Aber heute nennt man das ja Young Adult oder „ich muss es lesen, um zu wissen, ob es für mein Kind geeignet ist“.

Pünktlich zum Filmstart veröffentlichte der Oetinger-Verlag jetzt eine Filmausgabe von „Timm Thaler“ mit einem neuen Cover und einem 16-seitigen Bildteil mit Fotos aus dem Film.

Und die nette Dame vom Verlag bot mir ein Buch zum Verlosen an, nachdem ich sagte: Wetten, dass ich eine Person finde, die das Buch lesen will?

Die Verlosung endet am Montag, den 6. Februar, um Mitternacht (also um 23.59 Uhr).

In den Betreff müsst ihr „Verlosung Timm Thaler“ schreiben und in der Mail an info@axelbussmer.de muss eine deutsche Postadresse stehen.

kruess-timm-thaler-filmausgabe

James Krüss: Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen

Verlag Friedrich Oetinger, 2017

336 Seiten

12,99 Euro

Hinweise

Homepage von James Krüss

Oettinger-Verlag über James Krüss

Wikipedia über James Krüss und „Timm Thaler“

Homepage zum Film

Filmportal über „Timm Thaler“

Moviepilot über „Timm Thaler“

Wikipedia über „Timm Thaler“ (die aktuelle Verfilmung)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: