TV-Tipp für den 3. April: Beyond Punishment

3sat, 22.30

Beyond Punishment (Deutschland 2015)

Regie: Hubertus Siegert

Drehbuch: Hubertus Siegert

Was geschieht nach einem Mord? Wie gehen Täter und Angehörige des Opfers damit um? Kann eine Begegnung, ein Gespräch, zu einer Verständigung und Versöhnung führen?

Anhand von drei Fällen aus den USA, Norwegen und Deutschland geht Hubertus Siegert in seiner sehenswerten Doku diesen Fragen nach. Er gibt auch einen Einblick in die verschiedenen Rechtssysteme und den Möglichkeiten und Grenzen von Ideen wie Täter-Opfer-Ausgleich oder Restorative Justice.

Mehr in meiner ausführlichen Besprechung.

Hinweise
Deutsche Homepage zum Film
Filmportal über „Beyond Punishment“
Film-Zeit über „Beyond Punishment“
Moviepilot über „Beyond Punishment“
Wikipedia über „Beyond Punishment“

Meine Besprechung von Hubertus Siegerts „Beyond Punishment“ (Deutschland 2015)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: