TV-Tipp für den 8. Mai: Boudu – Aus den Wassern gerettet

Arte, 21.55

Boudu – Aus den Wassern gerettet (Boudu – Sauvé des eaux, Frankreich 1932)

Regie: Jean Renoir

Drehbuch: Jean Renoir, Robert Valentin (nach einer Komödie von René Fauchois)

Ein Buchhändler versucht einen lebensmüden Clochard in die bürgerliche Welt zu integrieren.

Mit einem sehr selten gezeigten Komödienklassiker beginnt Arte seine „Hommage an einen großen Realisten“. Um 00.15 zeigt Arte Renoirs „Die Hündin“ (Frankreich 1931).

mit Michael Simon, Charles Granval, Marcelle Haina, Sévérin Lerczinska, Jean Dasté, Max Dalban

Hinweise

Arte über den Film

Rotten Tomatoes über „Boudu – Aus den Wassern gerettet“

Wikipedia über „Boudu – Aus den Wassern gerettet“ (englisch, französisch)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: