TV-Tipp für den 5. August: Der Tag an dem die Erde Feuer fing

Tele 5, 18.10

Der Tag an dem die Erde Feuer fing (The Day the Earth caught Fire, Großbritannien 1961)

Regie: Val Guest

Drehbuch: Wolf Mankowitz, Val Guest

Buch zum Film: Barry Wells: The Day the Earth caugh Fire, 1961

Das Wetter spielt verrückt – und die Ursache ist, wie eine Telefonistin erfährt (und die gleich zur Presse geht), der Mensch. Damals waren es, zeittypisch, Versuche mit Atombomben. Kann die Erde noch gerettet werden?

Alter, ewig gezeigter SF-Film mit guten Effekten (für damals) und einer guten Story (wir reden von der Prä-“Raumschiff Enterprise“-Zeit). „eine eindringliche Mahnung zur Vernunft“ (Filmbeobachter)

gut gemachte Konfektionsware…(Les) Bowies Spezialeffekte überzeugen – besonders die Szene, in der die Themse austrocknet – und suggerieren ein viel größeres Budget, als Guest tatsächlich zur Verfügung gestanden hat.“ (Phil Hardy, Hrsg.: Die Science Fiction Filmenzyklopädie, 1998)

mit Janet Munro, Leo McKern, Edward Judd, Michael Goodliffe, Arthur Christiansen, Bernard Braden

Wiederholung: Dienstag, 7. August, 01.45 Uhr (Taggenau!)

Hinweise

Rotten Tomatoes über „Der Tag an dem die Erde Feuer fing“

Wikipedia über „Der Tag an dem die Erde Feuer fing“ (deutsch, englisch)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: