TV-Tipp für den 7. Oktober: Heiße Küste

Oktober 6, 2020

Arte, 23.25

Heiße Küste (Un barrage contre le Pacifique, Frankreich/Belgien/Kambodscha 2008)

Regie: Rithy Panh

Drehbuch: Michel Fessler, Rithy Panh

LV: Marguerite Duras: Un barrage contre le Pacifique, 1950 (Heiße Küste)

Französisch-Indochina, 1931: die von Madame Dufresne als Versorgung für ihre Kinder geplante Reisplantage ist ein Verlustgeschäft. Als letzte Rettung vor dem Ruin will Madame Dufresne ihre sechzehnjährigen Tochter Suzanne mit einem reichen Chinesen verheiraten.

TV- und anscheinend auch Deutschlandpremiere von Rithy Panhs anscheinend nicht besonders gelungener Verfilmung von Marguerite Duras autobiographisch inspiriertem Roman „Heiße Küste“.

mit Isabelle Huppert, Gaspard Ulliel, Astrid Bergès-Frisbey, Randal Douc, Vanthon Duong, Stéphane Rideau, Lucy Harrison

Hinweise

Arte über „Heiße Küste“ (bis zum 13. Oktober in der Mediathek)

AlloCiné über „Heiße Küste“

Rotten Tomatoes über „Heiße Küste“

Wikipedia über „Heiße Küste“ (englisch, französisch)


%d Bloggern gefällt das: